BiokraftstoffeFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Aktuelle Nachricht

IEA AMF Newsletter 3-2021

Der aktuelle Newsletter des Technologie-Kooperationsprogramms zu fortschrittlichen Kraftstoffen (AMF TCP) der Internationalen Energieagentur (IEA) enthält Beiträge aus Nordamerika, Europa und Asien und gibt einen Überblick über die weltweiten Entwicklungen im Bereich der fortschrittlichen Kraftstoffe.

Die jetzt vorliegende Ausgabe setzt einen Schwerpunkt auf Elektrofahrzeuge und Luftfahrt und geht beispielsweise auf fünf im Rahmen des Super Truck3-Programms des US-Energieministeriums mit insgesamt 127 Millionen Dollar geförderte Projekte ein. Er berichtet über den ersten Hubschrauberflug mit 100 % nachhaltigen Flugkraftstoffen in einem Airbus H225. Schließlich wird den Lesern der IEA World Energy Outlook 2021 Bericht ans Herz gelegt, der kritische Analysen und Einblicke in die Trends bei Energienachfrage und -angebot bietet.

Darüber hinaus informiert der Newsletter über die neuesten Ergebnisse aus den IEA AMF-Projekten, einschließlich der Ankündigung der Entwicklung eines neuen Tasks, der sich auf Endverbrauchsaspekte von Elektrobrennstoffen konzentriert. Die Ausgabe enthält auch einen umfassenden Überblick über die bevorstehenden Veranstaltungen zu fortschrittlichen Kraftstoffen.

Die FNR ist Vertragspartner von IEA AMF und vertritt Deutschland im Auftrag des BMEL.

Ansprechpartner bei der FNR: Birger Kerckow, Lena Huck

Links:

Pressekontakt:
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Lena Huck
Tel.: +49 3843 6930-181
Mail: l.huck(bei)fnr.de

News 2022-01