BiokraftstoffeFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Aktuelle Nachricht

IEA AMF Newsletter 3-2020

Am 2. Februar 2021 wurde der aktuelle Newsletter des Advanced Motor Fuel Technology Collaboration Programme (AMF TCP) der Internationalen Energieagentur (IEA) veröffentlicht. Diese Ausgabe enthält Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen mit Beispielen aus Brasilien, Malaysia und den USA (Kalifornien). Im Mittelpunkt stehen die Schifffahrt und deren emissionsarme Konzepte der Zukunft sowie Berichte zum Einsatz von Gas-Hybrid-Lastfahrzeugen in Kanada und von Elektrobussen in Kolumbien u. a.

Highlights der neuesten Veröffentlichungen auf dem Gebiet fortschrittlicher Kraftstoffe sind der „Global Energy and Climate Outlook“ und der Bericht der Europäischen Umweltagentur (EEA) „EEA Signals 2020 - Towards zero pollution in Europe“, darüber hinaus informiert der Newsletter über die neuesten Ergebnisse aus AMF-Projekten sowie über laufende und zukünftige Aktivitäten.

Die FNR ist Vertragspartner von IEA AMF und vertritt Deutschland im Auftrag des BMEL.

Ansprechpartner bei der FNR: Birger Kerckow, Dr. Wibke Baumgarten

Link: IEA AMF Newsletter 3/2020, Newsletter abonnieren

Pressekontakt:
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Dr. Wibke Baumgarten
Tel.: +49 3843 6930-166
Mail: w.baumgarten(bei)fnr.de

News 2021-04

Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe

Europäische Netzwerke

European Technology and Innovation Platform Bioenergy – Support of Renewable Fuels and Advanced Bioenergy Stakeholders 2
ADVANCEFUEL: Unterstützung der Markteinführung fortschrittlicher flüssiger Biokraftstoffe und anderer flüssiger erneuerbarer Kraftstoffe im Verkehrssektor bis 2030 und darüber
IEA - Technology Collaboration Programme Advanced Motor Fuels

NawaRo für Kinder

Bauer Hubert